Backen mit

keyvisual keyvisual keyvisual

EXKLUSIVE REZEPTE

Naked Cake
mit Ferrero Rocher
45 min 35 min

Zubereitung

Zutaten

Für den Teig:

100 gMehl
100 ggemahlene Haselnüsse
90 gKakaopulver
1 TLBackpulver
1 TLNatron
1 PriseSalz
2Eier
220 gZucker
60 mlÖl
180 mlButtermilch
1 TLVanilleextrakt
170 mlheißes Wasser

Für die Füllung:

150 gZartbitterschokolade
100 gVollmilchschokolade
50 ggehackte Haselnüsse
50 gWaffelbruch
150 gButter (weich)
10 Ferrero Rocher

Für die Buttercreme:

4 Eiweiße
100 gZucker
250 gButter (weich)
150 gZartbitterschokolade

Außerdem:

Ferrero Rocher zum Dekorieren

Anleitung

  1. Backofen auf 175°C vorheizen. Zwei Springformen (Ø 23 cm) mit Backpapier auslegen. Mehl, Haselnüsse, Natron, Backpulver, Kakao und Salz vermengen. Eier mit Öl, Buttermilch und Vanilleextrakt mit dem Handrührgerät aufschlagen. Die trockenen Zutaten hinzufügen und zuletzt das heiße Wasser unterrühren. In die Springformen füllen und für ca. 35 Min backen.
  2. Für die Füllung Zartbitter- und Vollmilchschokolade im Wasserbad schmelzen. Mit gehackten Haselnüssen, Waffelbruch und weicher Butter vermengen. Ferrero Rocher fein zerkleinern und unterrühren.
  3. Für die Buttercreme Eiweiß und Zucker im Wasserbad erhitzen und mit dem Handrührgerät steif schlagen. Nach und nach Butter zugeben. Schokolade schmelzen und unter die Buttercreme rühren. In Spritzbeutel füllen.
  4. Tortenböden halbieren. Eine Hälfte mit der Füllung bestreichen, eine weitere Hälfte daraufsetzen und so weiter verfahren. Mit Kuchenboden abschließen. Mit der Buttercreme ringsum bestreichen und mit Ferrero Rocher dekorieren.
Rezept herunterladen

Backen und gewinnen!

Zeige uns ein Foto deiner eigenen Backkreation (mit Ferrero Rocher, Raffaello oder Giotto) oder einer Kreation aus den exklusiven Rezeptideen und gewinne einen von vielen tollen Backpreisen.

Foto hochladen & gewinnen