Backen mit

keyvisual keyvisual keyvisual

EXKLUSIVE REZEPTE

Cupcakes
mit Giotto
30 min 25 min

Zubereitung

Zutaten für 12 Cupcakes

Für den Teig:

3Eier
150 gZucker
1 TLVanilleextrakt
150 gButter (Zimmertemperatur)
150 gMehl
2 TLBackpulver
150 ggemahlenen Haselnüsse

Für das Frosting:

24GiOTTO Kugeln
200 mlSchlagsahne
200 mlMascarpone
2 ELPuderzucker

Zum Dekorieren:

50 gVollmilchschokolade
50 ggehackte Haselnüsse
12GiOTTO Kugeln

Utensilien:

Zerkleinerer oder Standmixer
Handrührer
Schüssel
Spritzbeutel
Muffinform mit Papierförmchen

Anleitung

  1. Für das Frosting 24 GiOTTO Kugeln in einem Mixer zu einer Creme verarbeiten.
  2. Schlagsahne mit dem Handrührer steif schlagen. Mascarpone mit Puderzucker cremig rühren. Die GiOTTO-Creme unterrühren und die Schlagsahne vorsichtig unterheben. Frosting bis zur weiteren Verwendung kühl stellen.
  3. Backofen auf 170°C vorheizen. Für den Teig die Eier mit Zucker und Vanilleextrakt schaumig schlagen. Butter schmelzen und zugeben. Anschließend Mehl, Backpulver und die gemahlenen Haselnüsse unterrühren. In eine Muffinform mit Papierförmchen füllen und für ca. 25 Min. backen. Anschließend kurz abkühlen lassen.
  4. Gekühltes Frosting in einen Spritzbeutel füllen und auf die abgekühlten Cupcakes verteilen. Vollmilchschokolade über einem Wasserbad schmelzen. Cupcakes mit geschmolzener Schokolade, gehackten Haselnüssen und übrigen GiOTTO Kugeln dekorieren.
Rezept herunterladen

Backen und gewinnen!

Zeige uns ein Foto deiner eigenen Backkreation (mit Ferrero Rocher, Raffaello oder Giotto) oder einer Kreation aus den exklusiven Rezeptideen und gewinne einen von vielen tollen Backpreisen.

Foto hochladen & gewinnen